Zur Hauptnavigation / To main navigation

Zur Sekundärnavigation / To secondary navigation

Zum Inhalt dieser Seite / To the content of this page

Sekundärnavigation / Secondary navigation

Inhaltsbereich / Content

Buchveröffentlichung „Altas – Mehrgeschossiger Holzbau“

Der zeitgenössische Holzbau löst sich immer mehr von den klassischen Kategorisierungen wie Holzrahmenbau, Holzmassivbau oder Skelettbau und bedient sich bedarfsorientiert einer Mischung unterschiedlicher Bauweisen und Materialien. Damit eröffnen sich völlig neue Möglichkeiten für die Holzarchitektur. Daneben legt die Publikation den Fokus auf die Besonderheiten mehrgeschossiger Gebäude aus Holz. Der Altas wurde unter Leitung der Professur für Entwerfen und Holzbau (Prof. Hermann Kaufmann) der TU München in Kooperation mit dem Lehrstuhl für Holzbau und Baukonstruktion (Prof. Stefan Winter) der TU München und dem Fachgebiet Tektonik im Holzbau (Jun. Prof Stefan Krötsch) der TU Kaiserslautern erarbeitet. Die Beiträge von Stefan Krötsch entstanden unter Mitwirkung von Maren Richter, Sascha Ritschel und Sandra Gressung.

 

Stefan Krötsch ist Jun.-Professor für Tektonik im Holzbau am Fachbereich der TU Kaiserslautern und leitet mit seiner Partner das Architekturbüro „Braun Krötsch“ in München. (http://braunkroetsch.de)

 

© Edition Detail