Zur Hauptnavigation / To main navigation

Zur Sekundärnavigation / To secondary navigation

Zum Inhalt dieser Seite / To the content of this page

Hauptnavigation / Main Navigation

Sekundärnavigation / Secondary navigation

Inhaltsbereich / Content

Jun.-Prof. Christopher Robeller bei der LIGNA, der Weltleitmesse für Holz- und Holzbearbeitungsmaschinen

28.5.2019, Hannover: Im Rahmen der Session des neuen LIGNA.forums präsentiert Christopher Robeller vom Fachbereich Architektur der TU Kaiserslautern die Forschung der Arbeitsgruppe DTC.

Das LIGNA.Forum ist eine neue Plattform, auf der die Schwerpunktthemen und Spezialthemen der Holzindustrie in Kurzvorträgen vorgestellt werden. Dazu gehören informative Vorträge zu „Kunststoffverarbeitung“, „Smart Surface Technology“, „Integrierte Holzbearbeitung - Kundenspezifische Lösungen“ sowie Vorträge aus der Forschung.

Die LIGNA, Weltleitmesse für Holz- und Holzbearbeitungsmaschinen und -werkzeuge, bietet einen exklusiven Überblick über Innovationen in der Holzbearbeitungs- und -verarbeitungsindustrie.