Zur Hauptnavigation / To main navigation

Zur Sekundärnavigation / To secondary navigation

Zum Inhalt dieser Seite / To the content of this page

Sekundärnavigation / Secondary navigation

Inhaltsbereich / Content

Veranstaltungshinweis DAM Frankfurt: „Social Scale - SYMPOSIUM ZUR AUSSTELLUNG MAKING HEIMAT. GERMANY, ARRIVAL COUNTRY - u.a. mit Jun.-Prof. Andreas Kretzer und dem „GEMEINSCHAFTSHAUS SPINELLI“ in Mannheim

Klick aufs Bild für den Flyer (PDF)!

In dem ganztägigen Symposium zum Thema Wohnen und Migration werden Projekte für 50, 100, 500 Personen, sowie internationale Projekte untersucht in Hinsicht auf Skalierbarkeit, Integrationspotential und langfristige Nutzung. Der Titel „Social Scale“ macht deutlich, dass wir uns sowohl mit dem baulichen Maßstab als auch dem sozialen Gefüge des Bestands beschäftigen müssen. Es geht nicht nur um die urbane Dichte, sondern auch um die soziale Durchmischung. Wie viel Integrationspotential
haben unterschiedliche Standorte in Großstädten, Kleinstädten, Stadtteilen und auf dem Land? Was sind die baulichen aber auch gesellschaftlichen Voraussetzungen, damit Integration gelingen kann?

Symposium: Freitag, 3. März 2017, DAM Frankfurt

Die Ausstellung
MAKING HEIMAT. GERMANY, ARRIVAL COUNTRY
läuft vom 4. März bis 10. September 2017 im DAM.
www.makingheimat.de
DEUTSCHES ARCHITEKTURMUSEUM
Schaumainkai 43, 60596 Frankfurt am Main, www.dam-online.de
EINTRITT
30 € ( inkl. Mittagstisch, Kaffee, Kuchen)
ANMELDUNGEN
bitte an info@makingheimat.de

Die Anerkennung als Fortbildungsveranstaltung ist bei der Architekten- und Stadtplanerkammer Hessen beantragt.