Fachbereich Architektur

Auslandspraktikum

Ein Praktikum im Ausland?

Auf jeden Fall! Immer mehr Arbeitgeber legen aufgrund der fortschreitenden Globalisierung der Unternehmen wert darauf, dass Hochschulabsolventen/-innen bereits während des Studiums berufliche Erfahrungen sammeln. Durch das Ableisten eines Praktikums im Ausland zeigen die Studierenden, dass sie flexibel und in der Lage sind, sich in einem fremden kulturellen Umfeld souverän zu bewegen und sprachlich gut zurechtzufinden. Das Praktikum im Ausland bietet eine Möglichkeit, sich diese gewünschte Auslandserfahrung ohne großen Zeitverlust, teilweise auch während der Semesterferien, anzueignen.

Praktikum in Europa

Unter dem EU-Programm für lebenslanges Lernen können Studierende im ERASMUS-Programm ein Praktikum im europäischen Ausland absolvieren. Der EU-Servicepoint betreut den Bereich Praktika für Studierende.

Praktikum weltweit

Förderprogramm: im Rahmen des DAAD-Programms PROMOS (Programm zur Mobilität von deutschen Studierenden und Doktoranden)

Weitere Informationen

 

IAESTE: http://www.iaeste.de

 

AIESEC/IAESTE in Kaiserslautern: http://www.aiesec.org

 

Carl Duisberg Centren (insb. Sprachreisen): http://www.cdc.de/Auslandspraktikum.1738.0.html

Zum Seitenanfang